1.FCPW bei der Krone Unterhaus Gala


Dass der 1.FCPW der allerbeste Fußballverein auf der Welt ist, ist seinen Mitgliedern wohl bewusst. Und langsam sickert das Wissen über diese Tatsache auch über die Vereinsgrenzen hinaus. So kam es, dass wir mit 9 anderen Vereinen zur Krone Unterhaus Gala am 20. November eingeladen wurden.

Die Trainerinnen und Trainer erschienen also vergangenen Montag nicht wie gewohnt im Trainingsgewand in der Halle, sondern in schicker Abendkleidung im Studio 44 der Österreichischen Lotterien. Dort wurde der Herrenmannschaft nicht nur eine neue Dressen-Garnitur überreicht, das Trainerteam wurde auch mit gutem und vor allem reichlich Essen und Trinken verwöhnt.

Für Unterhaltung war natürlich auch gesorgt: Ein kurzes Kabarettprogramm der “Comedy Hirten” und spannende Spiele gegen die anderen Vereine (moderiert von Andi Marek) – bei denen sowohl die Geschicklichkeit (Gaberln + Torwandschießen + Goldpyramide) der TrainerInnen als auch ihr Wissen (Quiz) über den Österreichischen Fußball auf die Probe gestellt wurden – standen am Programm. Die, wie sich herausstellte, doch eher durchschnittliche Geschicklichkeit des Trainerteams bescherte uns am Ende des Abends den 4. Platz, trotz der voll erreichten Punktezahl beim Quiz durch Martin und Johannes.

Im Anschluss bot sich auch noch die Möglichkeit mit je zwei Spielern von Rapid Wien und Austria Wien, sowie mit Andi Marek, Selfies zu machen.

 

Hier gibts auch noch den Bericht in der Kronen Zeitung vom 22. November 2017 zum Nachlesen.

Es war ein sehr gelungener Abend und der Verein freut sich über die Anerkennung auch außerhalb der FCPW-Familie.

(LS+JB)