Bericht vom Frühjahrsturnier am 21.02.2016


Turnier-1

Vergangenen Sonntag war es nun soweit und das FCPW-Jahr 2016 wurde mit einem Nachwuchsturnier begonnen. Schon um 9 Uhr fand sich das Trainerteam im Theresianum ein, um noch letzte Vorbereitungen wie das Anbringen der Wegweiser und Herrichten des Buffets zu erledigen. Danach hielt Turnierkoordiantor Daniel ein kurzes finales Briefing ab und nur wenige Minuten später trafen auch schon die Kinder für das erste Turnier der jüngsten Altersklasse ein.

In diesem ersten Turnier des Tages traten die U6, U7, U8, S8 und M9 an um die beste Mannschaft ihrer Altersklasse zu ermitteln. Alle Mannschaften zeigten eine starke Leistung doch stach die U8 mit einer überragenden Tordifferenz von 23:2 in sechs Spielen deutlich heraus und so nahmen die Spieler den großen Pokal schwer verdient mit nach Hause. Besonders schön war die lautstarke Unterstützung der Eltern und Freunde unserer Nachwuchskicker, welche für beste Stimmung auf den Rängen sorgten.

Beim zweiten Turnier war es an den Spielern der Mannschaften U9, U10, U11, S10 und M12 sich den Turniersieg untereinander auszumachen. Was mit einem für manche gar nicht so überraschenden 1:0 Sieg der U9 über die U10 anfing, sollte sich bald zu einem relativ torarmen Wettbewerb entwickeln, in dem es ganze drei 0:0 und ein 1:1 Unentschieden gab. Letzten Endes konnte sich die U11 jedoch vor dem Geheimfavoriten U9 durchsetzen, beide Mannschaften hatten jeweils mit einem 3:0 für die torreichsten Partien des Turniers gesorgt.

Das Turnier der „Großen“ war als drittes an der Reihe und erfüllte die Erwartungen der Trainer und Zuschauerschaft vollends. Viele schnell geführte spannende Partien mit vielen Toren und tollen Aktionen machten das letzte Turnier zum fußballerischen Highlight des Tages. Die U14 ging letzten Endes als Sieger hervor gefolgt von einer überraschend starken S12 auf dem zweiten und der U13 auf dem dritten Platz. Der vierte Platz wurde im direkten Duell zwischen der U12 und der M15 entschieden, die von ersteren nach frühem 0:1 Rückstand zu einem 2:1 gedreht werden konnte (Wie der stolze Schreiber dieser Zeilen anmerken muss).

Alles in allem war es ein äußerst erfolgreicher FCPW-Sonntag mit insgesamt 111 beteiligten Kindern von der U6 bis zu U14 der sowohl für Spieler und Eltern als auch Trainer Fußball auf tollem Niveau und erstklassige Unterhaltung (und Verköstigung) bot.

Eine weitere Auswahl an Fotos gibt es hier!

 

 

Turnier-3

 

Turnier-4

 

Turnier-5

 

Turnier-6