0 : 1

FCPW Damen - Grossenzersdorf

14.10.2016 place Marswiese
('33)

Knappe Niederlage gegen Großenzersdorf

Freitag, 14. Oktober 2016 – das vorletzte Spiel der Damenmannschaft in der Wintersaison. Gespielt wird gegen Grossenzersdorf. Diesmal endlich wieder mit 2 Wechselspielerinnen am Start, dafür aber ohne Torfrau. Stattdessen versucht sich unsere Stürmerin Mona im Tor.

Anfangs geht es etwas hektisch zu, doch die FCPW-Mädels finden bald ins Spiel und starten einige schöne Aktionen. Leider ohne erfolgreichen Abschluss. Der Ball befindet sich über die erste Halbzeit hinweg, hauptsächlich im Besitz des FCPW’s doch es gelingt kein Treffer…

3 Minuten nach Anpfiff der zweiten Halbzeit überrumpelt Grossenzerdsdorf die Paulaner-Mädels mit einem unerwartet schnellen Angriff und erzielt das 1:0. Das restliche Spiel besteht aus vielen vielen Angriffen der FCPWinnen, die trotz aller Bemühungen leider unbelohnt bleiben. Die vereinzelten Gegenangriffe konnten glücklicherweise entschärft werden. So endete das Spiel 0:1 für Grossenzersdorf.

Als Spielerin des Tages wurde Babsi gewählt – herzlichen Glückwunsch!

Nächsten Freitag geht’s in die letzte Runde vor der Winterpause nämlich gegen die derzeitigen Tabellenführer St.Andrä/W. Die FCPW-Mädels freuen sich auf lautstarke Unterstützung vieler Fans auf der Marswiese.

(LS)


Damen Spielbericht