2 : 1

FCPW Frauen - SC Neusiedl am See

07.09.2018 place Rustenschacherallee 3-5, 1020 Wien
Nora Greif ('2) Clara Becker ('37)
('48)

2.Runde FCPW – SC Neusiedl am See

Erster Sieg beim ersten Großfeld-Heimspiel

Freitag der 7.9 20:00 Anpfiff zum ersten Heimspiel der ersten Großfeldsaison für das Frauenteam von Paulaner Wieden gegen Neusiedl am See 1b. Bereits vor dem Spiel wurde von den Trainern klar gefordert von Anfang an alles zu geben und offensiv Druck zu machen. Und das funktionierte auch.

Den im zweistelligen Bereich erschienenen ZuschauerInnen wurde eine unterhaltsame 1. Hälfte geboten. Das Team kam gut ins Spiel und schon in der 2. Spielminute erzielte Nora Greif mit einem tollen Schuss den ersten Treffer. Weiterhin wurde von den Spielerinnen in blau stark nach vorne gearbeitet. Übergewicht im Ballbesitz, einige gute Chancen, die jedoch nicht verwandelt wurden und eine stabile Leistung der Verteidigung zeichneten das Spiel bis zum 2.Tor und auch danach aus. So fiel das 2:0 in Minute 37 nach einem guten Pass von Theresa Mayerhofer auf Clara Becker, die den Ball ins Tor schob. Verdient ging es mit einer Führung in die Halbzeitpause.

Auch in der 2. Hälfte dominierten die FCPW-Frauen. Jedoch wurde gleich 3 Minuten nach dem Anstoß ein Freistoß für die Gegnerinnen gepfiffen und der Ball von der Schützin direkt ins Tor befördert, unhaltbar. Es mangelte weiterhin nicht an Tormöglichkeiten für den FCPW, wie etwa der Lattenschuss von Dina Ettel oder die toll erspielte Chance von Theresa Mayerhofer, die mit ihrem Schuss das Tor leider knapp verfehlte. Auch die weiteren Angriffe endeten nicht in einem Torerfolg. Unsere Verteidigung lies keine Schüsse aufs Tor zu und so kam es nach einer guten Teamleistung zum Abpfiff.

Endstand 2:1 und somit der erste Heimsieg!! Danke an alle ZuschauerInnen für die Unterstützung. Nächste Woche geht es Auswärts gegen SPG Siemens Donaustadt 1b.

(CB)


Frauen Spielbericht