0 : 2

Neusiedl am See 1b - FCPW Frauen

02.11.2019 place Sportzentrum 2, 7100 Neusiedl am See
Antonia Domanig ('37) Rosa Novy ('66)

10.Runde Neusiedl am See 1b vs. FCPW

Drei Punkte aus Neusiedl entführt!

Am 02.11.2019 bestritten die FCPW Frauen ihr letzes Auswärtsspiel für die Herbstsaison gegen Neusiedl.

Co-Trainer Raphi forderte, nach der Niederlage in der Vorwoche gegen die Wiener Viktoria, diesmal alle auf hellwach in die Partie zu gehen. Dieser Vorsatz gelang uns auch von Beginn weg. Wir konnten uns von der ersten Minute weg als die Mannschaft mit mehr Ballbesitz und mehr Offensivangriffen präsentieren. Dies war zum Teil der Motivation der einzelnen Spielerinnen als auch unserer sehr offensiven Aufstellung (3-4-3) zu verdanken.

Minuten vergingen in denen wir in Richtung des Tores der Neusiedlerinnen drückten, aber die guten Spielkombinationen konnten immer kurz vor dem Torabschluss noch irgendwie verhindert werden. In Minute 37 gelang dann das erlösende 1:0 durch Toni für den FCPW. Mit diesem Stand ging es etwas unzufrieden, da wir bereits höher führen hätten können, in die Halbzeitpause.

Die zweite Hälfte verlief ähnlich wie die erste. Die wenigen Angriffe der schnellen Neusiedl-Stürmerinnen konnten schnell geklärt werden und es wurde hinten nichts zugelassen. Aufgrund der vier neu eingewechselten Spielerinnen kam es kurzzeitig zu einem hektischeren Spiel. Dies endet jedoch als Rosa, ebenfalls eingewechselt, die Führung ausbauen konnte.

Die letzen 20 Minuten wurde auf beiden Seiten gekämpft, wir wollten ein weiteres Tor erzielen, Neusiedl wollte den Anschlusstreffer erzielen. Keinem der beiden Teams gelang ihr Unterfangen, so gingen wir mit einem 2:0 verdient als Siegerinnen vom Platz.

Es war spielerisch von uns eine sehr gute Leistung und wir konnten uns mit 3 Punkten dafür belohnen. Besonders bedanken möchten wir uns bei unseren Fans, die sogar nach Neusiedl mit rausgefahren sind, um uns lautstark anzufeuern.

(CD)


Frauen Spielbericht