5 : 4

Wr. Viktoria - FCPW Frauen

06.09.2020 place Oswaldgasse 34
('1) ('2) ('31) ('42) ('53)
Michaela Markowski ('19) Clara Becker ('52) Clara Becker ('58) Ruby Zöhrer ('64)

Wr. Viktoria vs. FCPW Frauen

Meisterschaftstart: eine knappe Aufholjagd

Am 06. September wurde nach einer ausgesetzten Corona-Pause wieder das Spielfeld betreten. Das erste Spiel wurde auf nicht heimischen Boden ausgetragen und zwar am Spielfeld des SC Wiener Viktoria. Nach einem Ehrenanstoß folgten in den ersten beiden Minuten bereits zwei Gegentore und wir standen mit einem 0:2 am Feld. Mit dem ersten Treffer in der 19′ konnte Michi die Differenz auf auf 1:2 reduzieren. Nun schienen auch die Gegnerinnen wieder wach zu werden. Es folgten weitere zwei Gegentore und damit der Pausenstand von 1:4.

Doch eine Paulanerin gibt nicht auf: Die zweite Halbzeit entschieden wir klar für uns. Ein weiteres schönes Tor, diesmals von Clara folgte und erhöhte auf 2:4, das die Gegner mit 2:5 beantworteten. Doch der Druck hielt an und so erzielten wir noch das dritte und vierte Tor. Nur das fünfte Tor wollte einfach nicht gelingen. So mussten wir uns mit einem 4:5 geschlagen geben. In der Tabelle eine Niederlage, aber im Kopf ein klarer Sieg. Und das spürten auch die Gegnerinnen.

(SG)


Frauen Spielbericht